Blumentee

BLUMENTEE

Bereits in der Ming-Dynastie wurden Tees mit frischen Blüten natürlich aromatisiert.
Der angenehme Duft sowie das sanfte Aroma machen Blumentees bis heute zu Wegbereitern von Hochgenuß.

Vor Sonnenaufgang werden die noch geschlossenen Blüten von den Pflanzen gepflückt und in den fertigen Tee beigemischt.
Gleich anschließend werden Blüten und Tee erwärmt - wobei es sehr viel Erfahrung bedarf, welches Verhältnis der Blüten zum Tee
und welche Temperatur wie lange notwendig sind, um einen erstklassigen Tee zu erhalten. Durch die Wärme öffnen sich die Knospen
und geben ihr ganzes Aroma frei. Je hochwertiger der Tee, desto öfter wird dieser Vorgang wiederholt. Nach diesem Aromatisierungsprozeß
werden die Blüten in der Regel aussortiert, da sie weder Duft noch Geschmack besitzen und bei der Entfaltung des feinen Aromas nur störend wirken.

 

 

Zubereitung:  je nach Packungs Angabe
Ziehzeit:  je nach Angabe

Filter
In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite
Ansicht als Raster Liste
Filter
In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite
Ansicht als Raster Liste